Baden

Entlang der gesamten Küste des Gardasees finden sich verschiedene Strand- und Badeorte, die fest zur touristischen Infrastruktur der Region gehören und ein sicheres und erholsames Badeerlebnis für die ganze Familie versprechen. Touristen steht die Wahl zwischen den größeren Touristenstränden und den abgelegeneren, kleinen Buchten des Gardasees frei; wer jedoch auf grundlegende Sicherheitsvorkehrungen, Sanitäranlagen und Einkaufsmöglichkeiten nicht verzichten möchte, der sollte sich an die touristischen Badestrände mit dem Gütesiegel der Blauen Flagge halten. Alternativ lohnt sich auch ein Besuch in einem der Freizeitbäder und Wasserparks des Gardasees.