Gargnano

File 272Gargnano ist ein kleiner Ferienort am Westufer des Gardasees, der zu den beliebtesten Reisezielen von Badeurlaubern in der Region zählt. Insgesamt sieben Strände lassen sich entlang der Uferabschnitte der einzelnen Ortsteile Gargnanos entdecken, unter denen der "Park La Fontanelle" der zugleich größte und populärste ist. Der kostenfreie Strand bietet nicht nur eine einladende Liegewiese, auf der sich knorrige alte Olivenbäume auf pittoreske Weise aneinanderreihen und so für eine echt italienische Atmosphäre sorgen, sondern verspricht bei gutem Wetter auch einen herrlichen Panoramablick bis zur Halbinsel Sirmione im Süden. Da alle Strandabschnitte Gargnanos gebührenfrei sind, eignen sie sich auch ideal zu einem spontanen Ausflug ans Meer und versprechen beschauliche Stunden in charmanter Umgebung und herrlichen Sonnenschein.

Die Strände Gargnanos sind, wie es für den Gardasee typisch ist, keine Sand-, sondern Kiesstrände. Es empfiehlt sich daher, Badeschuhe für den Urlaub mitzunehmen oder sie in einem der Kiosks in Strandnähe zu erwerben – andernfalls könnte der Weg ins türkisfarbene Wasser schmerzhaft für die Fußsohlen werden. Teile des insgesamt rund 500 Meter langen Strandabschnitts "Park La Fontanelle" gehören zu einem Campingplatz, der zwei kindergeeignete Pools auf seinem Gelände anbietet und so auch den Jüngsten in der Familie ein sicheres Badevergnügen verspricht.

Für Liebhaber sportlicher Betätigung ist in Gargnano ebenfalls gesorgt: Neben der Möglichkeit, beim Tischtennisspiel mit Freunden und Familie ordentlich ins Schwitzen zu geraten, bieten eine Surfschule und ein Segelbootverleih das nötige Equipment und die entsprechende Expertise, um auch auf dem See eine gute Figur zu machen. Nach einem langen Tag am Gardasee darf dann auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen: Im Restaurant "La Fontanelle" mit typisch italienischer Küche, in verschiedenen Strandbars sowie in den gemütlichen B&Bs, die sich in der Nähe des Seeufers befinden, lassen sich zum Tagesausklang italienische Gastfreundschaft, unvergessliche Gaumenfreuden und erholsame Ruhe in vollen Zügen genießen.