• user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '4:279dc518764f01c83c0e532a911f170b' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: UPDATE gardasee_cache_filter SET data = '<p style=\"text-align:justify\">Essen - das ist in <a href=\"http://www.italy-guide.de/\" target=\"_blank\">Italien</a> weit mehr als nur Nahrungsaufnahme. Essen wird hier zelebriert. Essen ist Kultur. Nicht anders am Gardasee. An den See grenzen drei Regionen, die ihre eigenen Spezialitäten in die Küche rund um den Gardasee mit einbringen. Aus dem nördlichen Trentino kommen deftige Gerichte, Schinken und Käse sowie fantastische Rotweine - etwa der Marzemino. Aber auch Tagliatelle mit den Pilzen aus den umliegenden Bergen sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Das Risotto ai funghi porcini, also mit Steinpilzen, bringt die Würzigkeit der Berge direkt auf Ihren Teller. Aus dem im Osten angrenzenden Venetien stammt außerdem die Polenta, aus Mais-Grieß hergestellt und perfekte Beilage zu würzigen Fleischgerichten. Obwohl Venetien Handelszentrum war - von kulinarischen Waren aus Asien und Afrika umgeben - blieb die Küche schlicht und eher aus dem Norden geprägt. Viel verwendet werden Bohnen, Fisch und Innereien. Und natürlich: der Grappa. Im Westen grenz die Lombardei an den Gardasee. Und wer mag nicht an einem kalten goldenen Herbsttag am Gardasee eine herzhafte reichhaltige Suppe oder würziges Schmorfleisch essen? Auch Risotto wird vielfach zubereitet. Ob mit Erbsen oder Safran - es ist eines der wandlungsfähigsten Gerichte <a href=\"http://www.italy-guide.de/\" target=\"_blank\">Italiens</a>.<br />Aber eine Spezialität des Sees gibt es nur hier: Eine Unterart von Salzwasserheringen hat sich an das Leben im Süßwasser angepasst und wird als Sarde del lago nicht nur von den Einheimischen genossen. Leider ist er inzwischen recht selten geworden und Sie müssen in die versteckteren Trattorien vordringen, um ihn - am besten von einer italienischen Nonna - ganz einfach zubereitet zu bekommen.<br />Möglicherweise werden Sie auf einer der Speisekarten auch eine Pastasorte entdecken, die es sonst kaum mehr gibt: Die Bigoli. Wie dicke Spaghetti und natürlich von Hand zubereitet sind sie besonders zu Fleischsoßen eine Delikatesse.<br />Gekocht wird am Gardasee mit einem der besten Olivenöle Italiens. Die alten Olivenbäume wachsen hier auf fruchtbarer Erde an den steilen Hängen des Sees. Das macht die Ernte der Früchte zu einer gefährlichen und aufwändigen Arbeit - leider gibt es nicht mehr viele junge Italiener, die diesen Aufwand auf sich nehmen. Doch genießen Sie eines der prächtigen Öle in kleinen oft familienbetriebenen Agriturismo-Höfen: Hier dürfen natürlich auch die von den Hängen des Gardasees stammenden Weine verkostet werden: Nicht nur im bekannten <a href=\"http://www.garda-guide.de/gardasee/bardolino\" op=\"Begriff\">Bardolino</a> gedeihen vielfältige Rebsorten - rund um den Gardasee wird Wein angebaut. Natürlich führt auch die Strada del Vino hier vorbei. Salute!</p>', created = 1513421171, expire = 1513507571, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = '4:279dc518764f01c83c0e532a911f170b' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 112.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '3:3d98abf4a6d0de14408c847107620756' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '4:c1f1229ab1e5f7f9e7065e6cb3d4ba67' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: UPDATE gardasee_cache_filter SET data = '<p><a href=\"http://www.bacoo.de/Downloads\" target=\"_blank\"><img alt=\"\" src=\"/sites/default/files/images/Kostenlose-eBooks.jpg\" /></a></p>', created = 1513421171, expire = 1513507571, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = '4:c1f1229ab1e5f7f9e7065e6cb3d4ba67' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 112.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '4:bf5936510ad644a0daa6e92c9a48d08d' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: UPDATE gardasee_cache_filter SET data = '<div id=\"fb-root\">&nbsp;</div><script src=\"http://connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1\"></script><p><fb:like href=\"http://www.bacoo.de\" send=\"false\" layout=\"button_count\" width=\"100\" show_faces=\"false\" font=\"\"></fb:like></p> <p>&nbsp;</p> <p><a target=\"_blank\" title=\"Folge uns auf Twitter\" href=\"http://twitter.com/bacoo_ug\"><img src=\"http://my-thailand.de/twitter.png\" title=\"Folge uns auf Twitter\" alt=\"Folge uns auf Twitter\" height=\"30\" width=\"120\" /></a></p>', created = 1513421171, expire = 1513507571, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = '4:bf5936510ad644a0daa6e92c9a48d08d' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 112.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '3:8e9362f169ad14d42a5834d4b6be9b4e' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '4:8c58a51bf477d3d117a3f77a9d1248a5' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: UPDATE gardasee_cache_filter SET data = '<p><img alt=\"\" src=\"/sites/garda-guide.de/files/images/Gardasee-Header.jpg\" /></p>', created = 1513421171, expire = 1513507571, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = '4:8c58a51bf477d3d117a3f77a9d1248a5' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 112.

Kulinarisches vom Gardasee

Essen - das ist in Italien weit mehr als nur Nahrungsaufnahme. Essen wird hier zelebriert. Essen ist Kultur. Nicht anders am Gardasee. An den See grenzen drei Regionen, die ihre eigenen Spezialitäten in die Küche rund um den Gardasee mit einbringen. Aus dem nördlichen Trentino kommen deftige Gerichte, Schinken und Käse sowie fantastische Rotweine - etwa der Marzemino. Aber auch Tagliatelle mit den Pilzen aus den umliegenden Bergen sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Das Risotto ai funghi porcini, also mit Steinpilzen, bringt die Würzigkeit der Berge direkt auf Ihren Teller. Aus dem im Osten angrenzenden Venetien stammt außerdem die Polenta, aus Mais-Grieß hergestellt und perfekte Beilage zu würzigen Fleischgerichten. Obwohl Venetien Handelszentrum war - von kulinarischen Waren aus Asien und Afrika umgeben - blieb die Küche schlicht und eher aus dem Norden geprägt. Viel verwendet werden Bohnen, Fisch und Innereien. Und natürlich: der Grappa. Im Westen grenz die Lombardei an den Gardasee. Und wer mag nicht an einem kalten goldenen Herbsttag am Gardasee eine herzhafte reichhaltige Suppe oder würziges Schmorfleisch essen? Auch Risotto wird vielfach zubereitet. Ob mit Erbsen oder Safran - es ist eines der wandlungsfähigsten Gerichte Italiens.
Aber eine Spezialität des Sees gibt es nur hier: Eine Unterart von Salzwasserheringen hat sich an das Leben im Süßwasser angepasst und wird als Sarde del lago nicht nur von den Einheimischen genossen. Leider ist er inzwischen recht selten geworden und Sie müssen in die versteckteren Trattorien vordringen, um ihn - am besten von einer italienischen Nonna - ganz einfach zubereitet zu bekommen.
Möglicherweise werden Sie auf einer der Speisekarten auch eine Pastasorte entdecken, die es sonst kaum mehr gibt: Die Bigoli. Wie dicke Spaghetti und natürlich von Hand zubereitet sind sie besonders zu Fleischsoßen eine Delikatesse.
Gekocht wird am Gardasee mit einem der besten Olivenöle Italiens. Die alten Olivenbäume wachsen hier auf fruchtbarer Erde an den steilen Hängen des Sees. Das macht die Ernte der Früchte zu einer gefährlichen und aufwändigen Arbeit - leider gibt es nicht mehr viele junge Italiener, die diesen Aufwand auf sich nehmen. Doch genießen Sie eines der prächtigen Öle in kleinen oft familienbetriebenen Agriturismo-Höfen: Hier dürfen natürlich auch die von den Hängen des Gardasees stammenden Weine verkostet werden: Nicht nur im bekannten Bardolino gedeihen vielfältige Rebsorten - rund um den Gardasee wird Wein angebaut. Natürlich führt auch die Strada del Vino hier vorbei. Salute!