Salò

File 188Die Stadt Salò liegt am Westufer des Gardasees. Mit etwa 10.000 Einwohnern gehört sie zu den größten Städten auf dieser Seite des Sees. Durch die Lage der Stadt am Ende einer mehrere Kilometer in das Land hinein reichenden Bucht ist das Ufer entlang der Stadt besonders lang und man kann die Promenade an der Bucht gut für Spaziergänge am Gardasee nutzen. Dabei hat man eine schöne Sicht auf den Gardasee und die Berge und bekommt auch gleich einen guten Eindruck von der schönen Altstadt der Stadt.
File 386Leider wurden große Teile von Salò bei einem schweren Erdbeben am Anfang des 20. Jahrhunderts zerstört. Da aber einige Anstrengungen unternommen wurden die Schäden zu beseitigen und die historischen Gebäude wieder zu restaurieren kann man heute noch die schöne Architektur – zum Beispiel der alten Paläste der Stadt – genießen. Auch die alten Kirchen von Salò sind einen Besuch wert.
File 431Abwechslung von den üblichen Sehenswürdigkeiten bieten die sehr guten Shoppingmöglichkeiten, die man in Salò vorfindet. Wer seinen Urlaub am Gardasee gerne mit Spazieren, Shopping oder auch einfach mit einem Besuch eines gemütlichen Cafés oder Restaurants verknüpfen möchte wird in Salò auf jeden Fall fündig.