• user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '4:cb072e56b832b6c02cec4eebf1908fd4' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: UPDATE gardasee_cache_filter SET data = '<p style=\"text-align:justify\"><a href=\"/gardasee/karten/karte-scaligerburg-sirmione\" target=\"_self\"><img src=\"http://www.garda-guide.de/sites/garda-guide.de/files/imagecache/ib_thumbnail_180/images/Scaliger-Sirmione-Karte.jpg\" alt=\"File 206\" title=\"\" width=\"135\" height=\"180\" class=\"ibimage ibimage_image_right\"/></a>Die Scaligerburg <a href=\"http://www.garda-guide.de/gardasee/sirmione\">Sirmione</a> liegt am Südufer des Gardasees auf einer schmalen Landzunge und bildet den historischen Kern des gleichnamigen Ferienortes. Die optisch imposante Burg ist nicht nur komplett von Wasser umgeben, sondern trennt die Stadt auch vollständig vom Festland ab und bietet so ein interessantes Ausflugsziel für Geschichtsinteressierte, Architekturliebhaber und Hobbyfotografen zugleich.</p><p style=\"text-align:justify\"><a href=\"/gardasee/bilder/burg-von-sirmione\" target=\"_self\"><img src=\"http://www.garda-guide.de/sites/garda-guide.de/files/imagecache/ib_thumbnail_240/images/Gardasee_Sirmione_Burg.jpg\" alt=\"File 302\" title=\"\" width=\"240\" height=\"160\" class=\"ibimage ibimage_image_left\"/></a>Erstmals wurde bereits in der Antike eine Festung am heutigen Standort der Scaligerburg Sirmione von den Römern erbaut. Ihre jetzigen Dimensionen erhielt die Wehranlage aber erst im 13. Jahrhundert, als das Adelsgeschlecht der Scaliger die Vorherrschaft über den Gardasee übernahm und mehrere strategisch platzierte Burgen für die Verteidigung ihrer Lande errichtete.</p><p style=\"text-align:justify\"><a href=\"/gardasee/bilder/sirmione\" target=\"_self\"><img src=\"http://www.garda-guide.de/sites/garda-guide.de/files/imagecache/ib_thumbnail_240/images/Gardasee_Sirmione.jpg\" alt=\"File 305\" title=\"\" width=\"240\" height=\"168\" class=\"ibimage ibimage_image_right\"/></a>Die schiere Größe der Sirmioner Scaligerburg sollte dabei nicht nur zur weithin sichtbaren Abschreckung etwaiger Feinde, sondern auch als Statussymbol für die Adelsfamilie dienen – dennoch bewahrte sie das nicht vor einem relativ schnellen Bedeutungsverlust in der Region. Bereits nach dem Ende der Scaliger-Ära im 15. Jahrhundert wurde die Burg in eine Kaserne umgewandelt und zeitweise als Gefängnis benutzt, bis sie in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zum Gegenstand umfangreicher Renovierungen wurde und zu einem Museum umgebaut wurde.</p><p style=\"text-align:justify\"><a href=\"/gardasee/bilder/die-burg-von-sirmione\" target=\"_self\"><img src=\"http://www.garda-guide.de/sites/garda-guide.de/files/imagecache/ib_thumbnail_240/images/Gardasee_Burg_Sirmione.jpg\" alt=\"File 326\" title=\"\" width=\"240\" height=\"160\" class=\"ibimage ibimage_image_left\"/></a>Der einst rein militärische Charakter der Festung wird auch heute noch schnell ersichtlich, wenn man über die hohen Wehrgänge und durch die recht nüchternen Innenräume der Burg schlendert. Im Gegensatz zur <a href=\"http://www.garda-guide.de/gardasee/scaligerburg-malcesine\">Scaligerburg in Malcesine</a> sind in der Sirmioner Festung nur wenige Wohn- und Nutzräume zu besichtigen – stattdessen begeistert die Burg mit einem großartigen Blick über den Gardasee und auf das strategisch unterhalb ihrer Mauern platzierte Hafenbecken, in dem sich einst die Gardasee-Flotte befand. Insgesamt stehen 3 Ecktürme und eine von ehemals zwei Zugbrücken sowie ein Lapidarium mit römischen und mittelalterlichen Steinwerken zur Besichtigung offen. Ein Besuch in der Scaligerburg Sirmione lässt sich darüber hinaus hervorragend mit einem Spaziergang durch die Stadt selbst und einer Besichtigung der <a href=\"http://www.garda-guide.de/gardasee/grotte-di-catullo\">Grotte di Catullo </a>verbinden, die sich nur ein kleines Stück weiter entfernt an der Spitze der Landzunge befindet.</p>', created = 1519085655, expire = 1519172055, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = '4:cb072e56b832b6c02cec4eebf1908fd4' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 112.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '3:3d98abf4a6d0de14408c847107620756' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '4:c1f1229ab1e5f7f9e7065e6cb3d4ba67' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: UPDATE gardasee_cache_filter SET data = '<p><a href=\"http://www.bacoo.de/Downloads\" target=\"_blank\"><img alt=\"\" src=\"/sites/default/files/images/Kostenlose-eBooks.jpg\" /></a></p>', created = 1519085655, expire = 1519172055, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = '4:c1f1229ab1e5f7f9e7065e6cb3d4ba67' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 112.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '4:bf5936510ad644a0daa6e92c9a48d08d' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: UPDATE gardasee_cache_filter SET data = '<div id=\"fb-root\">&nbsp;</div><script src=\"http://connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1\"></script><p><fb:like href=\"http://www.bacoo.de\" send=\"false\" layout=\"button_count\" width=\"100\" show_faces=\"false\" font=\"\"></fb:like></p> <p>&nbsp;</p> <p><a target=\"_blank\" title=\"Folge uns auf Twitter\" href=\"http://twitter.com/bacoo_ug\"><img src=\"http://my-thailand.de/twitter.png\" title=\"Folge uns auf Twitter\" alt=\"Folge uns auf Twitter\" height=\"30\" width=\"120\" /></a></p>', created = 1519085655, expire = 1519172055, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = '4:bf5936510ad644a0daa6e92c9a48d08d' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 112.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '3:8e9362f169ad14d42a5834d4b6be9b4e' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '4:8c58a51bf477d3d117a3f77a9d1248a5' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: UPDATE gardasee_cache_filter SET data = '<p><img alt=\"\" src=\"/sites/garda-guide.de/files/images/Gardasee-Header.jpg\" /></p>', created = 1519085655, expire = 1519172055, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = '4:8c58a51bf477d3d117a3f77a9d1248a5' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 112.

Scaligerburg Sirmione

File 206Die Scaligerburg Sirmione liegt am Südufer des Gardasees auf einer schmalen Landzunge und bildet den historischen Kern des gleichnamigen Ferienortes. Die optisch imposante Burg ist nicht nur komplett von Wasser umgeben, sondern trennt die Stadt auch vollständig vom Festland ab und bietet so ein interessantes Ausflugsziel für Geschichtsinteressierte, Architekturliebhaber und Hobbyfotografen zugleich.

File 302Erstmals wurde bereits in der Antike eine Festung am heutigen Standort der Scaligerburg Sirmione von den Römern erbaut. Ihre jetzigen Dimensionen erhielt die Wehranlage aber erst im 13. Jahrhundert, als das Adelsgeschlecht der Scaliger die Vorherrschaft über den Gardasee übernahm und mehrere strategisch platzierte Burgen für die Verteidigung ihrer Lande errichtete.

File 305Die schiere Größe der Sirmioner Scaligerburg sollte dabei nicht nur zur weithin sichtbaren Abschreckung etwaiger Feinde, sondern auch als Statussymbol für die Adelsfamilie dienen – dennoch bewahrte sie das nicht vor einem relativ schnellen Bedeutungsverlust in der Region. Bereits nach dem Ende der Scaliger-Ära im 15. Jahrhundert wurde die Burg in eine Kaserne umgewandelt und zeitweise als Gefängnis benutzt, bis sie in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zum Gegenstand umfangreicher Renovierungen wurde und zu einem Museum umgebaut wurde.

File 326Der einst rein militärische Charakter der Festung wird auch heute noch schnell ersichtlich, wenn man über die hohen Wehrgänge und durch die recht nüchternen Innenräume der Burg schlendert. Im Gegensatz zur Scaligerburg in Malcesine sind in der Sirmioner Festung nur wenige Wohn- und Nutzräume zu besichtigen – stattdessen begeistert die Burg mit einem großartigen Blick über den Gardasee und auf das strategisch unterhalb ihrer Mauern platzierte Hafenbecken, in dem sich einst die Gardasee-Flotte befand. Insgesamt stehen 3 Ecktürme und eine von ehemals zwei Zugbrücken sowie ein Lapidarium mit römischen und mittelalterlichen Steinwerken zur Besichtigung offen. Ein Besuch in der Scaligerburg Sirmione lässt sich darüber hinaus hervorragend mit einem Spaziergang durch die Stadt selbst und einer Besichtigung der Grotte di Catullo verbinden, die sich nur ein kleines Stück weiter entfernt an der Spitze der Landzunge befindet.