• user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '4:a9ef532d08833d71152a5990f43f5457' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: UPDATE gardasee_cache_filter SET data = '<p style=\"text-align:justify\"><a href=\"/gardasee/karten/karte-tal-der-papierfabriken\" target=\"_self\"><img src=\"http://www.garda-guide.de/sites/garda-guide.de/files/imagecache/ib_thumbnail_180/images/Tal-Papierfabriken-Karte.jpg\" alt=\"File 215\" title=\"\" width=\"135\" height=\"180\" class=\"ibimage ibimage_image_right\"/></a>Das Tal der Papierfabriken – oder „Valle delle Cartiere“, wie es auf Italienisch heißt – befindet sich bei Toscolano am Südwestufer des Gardasees und ist ein ideales Ausflugsziel für alle Liebhaber romantischer Naturidylle und entspannter Ausflüge ins Grüne. Besucher dieser einzigartigen Kulturerbestätte kommen nicht nur in den Genuss erholsamer Abgeschiedenheit, sondern erhalten auch einen überaus interessanten und zugleich ungewöhnlichen Einblick in die Lokalgeschichte der Region und das Wirtschaftsleben ihrer Bewohner.</p><p style=\"text-align:justify\">Die manuelle Papierherstellung zählt bereits seit dem Mittelalter zu den integralen Bestandteilen von Wirtschaft und Kultur in Norditalien und fand erst 1905 mit der Eröffnung des ersten industriellen Papierwerks in Toscolano ihr Ende. Obwohl der Klang des geschäftigen Treibens laut klappernder Papiermühlen heute also schon seit über 100 Jahren aus dem Tal der Papierfabriken verschwunden ist, säumen die Ruinen der einstigen Produktionsstätten nach wie vor das von sattem Grün bewachsene Tal und kreieren so eine magische Atmosphäre der Nostalgie und Romantik. Entlang des geruhsam vor sich hin plätschernden Baches führt der leicht begehbare und somit auch für Kinder geeignete Weg an den oft bereits von Pflanzen überwucherten Wassermühlen vorbei und lädt zum ungehemmten Fantasieren und Träumen ein. Insgesamt dauert der Rundgang etwa 2 Stunden und verlangt lediglich im letzten Abschnitt ein wenig Klettergeschick und Ausdauer – alternativ ist aber auch stets eine Umkehr möglich.</p><p style=\"text-align:justify\">Wer nach seinem Ausflug ins Grüne das Interesse verspürt, mehr über den manuellen Prozess der Papierherstellung und die Geschichte des Papiermühlentals zu erfahren, der kann sich auch noch in das \"Museo della Carta\" begeben, das sich am Eingang des Tals befindet. Alle Prozesse, Verfahren und Besonderheiten der Papierherstellung werden in diesem Museum auf anschauliche Weise erklärt und dem interessierten Besucher auf innovative Weise näher gebracht – so besteht zum Abschluss des Rundgangs sogar die Möglichkeit, sich selbst noch ein paar Bögen Papier zu schöpfen und als Andenken mit nach Hause zu nehmen. Das Tal der Papierfabriken bietet auf diese Weise ein Urlaubserlebnis für die ganze Familie, das Jung und Alt gleichermaßen für lange Zeit in Erinnerung bleiben wird.</p>', created = 1519211647, expire = 1519298047, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = '4:a9ef532d08833d71152a5990f43f5457' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 112.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '3:3d98abf4a6d0de14408c847107620756' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '4:c1f1229ab1e5f7f9e7065e6cb3d4ba67' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: UPDATE gardasee_cache_filter SET data = '<p><a href=\"http://www.bacoo.de/Downloads\" target=\"_blank\"><img alt=\"\" src=\"/sites/default/files/images/Kostenlose-eBooks.jpg\" /></a></p>', created = 1519211647, expire = 1519298047, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = '4:c1f1229ab1e5f7f9e7065e6cb3d4ba67' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 112.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '4:bf5936510ad644a0daa6e92c9a48d08d' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: UPDATE gardasee_cache_filter SET data = '<div id=\"fb-root\">&nbsp;</div><script src=\"http://connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1\"></script><p><fb:like href=\"http://www.bacoo.de\" send=\"false\" layout=\"button_count\" width=\"100\" show_faces=\"false\" font=\"\"></fb:like></p> <p>&nbsp;</p> <p><a target=\"_blank\" title=\"Folge uns auf Twitter\" href=\"http://twitter.com/bacoo_ug\"><img src=\"http://my-thailand.de/twitter.png\" title=\"Folge uns auf Twitter\" alt=\"Folge uns auf Twitter\" height=\"30\" width=\"120\" /></a></p>', created = 1519211647, expire = 1519298047, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = '4:bf5936510ad644a0daa6e92c9a48d08d' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 112.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '3:8e9362f169ad14d42a5834d4b6be9b4e' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM gardasee_cache_filter WHERE cid = '4:8c58a51bf477d3d117a3f77a9d1248a5' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 27.
  • user warning: Table './db313723/gardasee_cache_filter' is marked as crashed and should be repaired query: UPDATE gardasee_cache_filter SET data = '<p><img alt=\"\" src=\"/sites/garda-guide.de/files/images/Gardasee-Header.jpg\" /></p>', created = 1519211647, expire = 1519298047, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = '4:8c58a51bf477d3d117a3f77a9d1248a5' in /kunden/313723_69120/webseiten/includes/cache.inc on line 112.

Tal der Papierfabriken

File 215Das Tal der Papierfabriken – oder „Valle delle Cartiere“, wie es auf Italienisch heißt – befindet sich bei Toscolano am Südwestufer des Gardasees und ist ein ideales Ausflugsziel für alle Liebhaber romantischer Naturidylle und entspannter Ausflüge ins Grüne. Besucher dieser einzigartigen Kulturerbestätte kommen nicht nur in den Genuss erholsamer Abgeschiedenheit, sondern erhalten auch einen überaus interessanten und zugleich ungewöhnlichen Einblick in die Lokalgeschichte der Region und das Wirtschaftsleben ihrer Bewohner.

Die manuelle Papierherstellung zählt bereits seit dem Mittelalter zu den integralen Bestandteilen von Wirtschaft und Kultur in Norditalien und fand erst 1905 mit der Eröffnung des ersten industriellen Papierwerks in Toscolano ihr Ende. Obwohl der Klang des geschäftigen Treibens laut klappernder Papiermühlen heute also schon seit über 100 Jahren aus dem Tal der Papierfabriken verschwunden ist, säumen die Ruinen der einstigen Produktionsstätten nach wie vor das von sattem Grün bewachsene Tal und kreieren so eine magische Atmosphäre der Nostalgie und Romantik. Entlang des geruhsam vor sich hin plätschernden Baches führt der leicht begehbare und somit auch für Kinder geeignete Weg an den oft bereits von Pflanzen überwucherten Wassermühlen vorbei und lädt zum ungehemmten Fantasieren und Träumen ein. Insgesamt dauert der Rundgang etwa 2 Stunden und verlangt lediglich im letzten Abschnitt ein wenig Klettergeschick und Ausdauer – alternativ ist aber auch stets eine Umkehr möglich.

Wer nach seinem Ausflug ins Grüne das Interesse verspürt, mehr über den manuellen Prozess der Papierherstellung und die Geschichte des Papiermühlentals zu erfahren, der kann sich auch noch in das "Museo della Carta" begeben, das sich am Eingang des Tals befindet. Alle Prozesse, Verfahren und Besonderheiten der Papierherstellung werden in diesem Museum auf anschauliche Weise erklärt und dem interessierten Besucher auf innovative Weise näher gebracht – so besteht zum Abschluss des Rundgangs sogar die Möglichkeit, sich selbst noch ein paar Bögen Papier zu schöpfen und als Andenken mit nach Hause zu nehmen. Das Tal der Papierfabriken bietet auf diese Weise ein Urlaubserlebnis für die ganze Familie, das Jung und Alt gleichermaßen für lange Zeit in Erinnerung bleiben wird.